« Zurück | Startseite » News » Neues von DST
v.l.n.r.: Peter Matwich (Prokurist DST), Rolf Weinert, Sebastian Janik und Jürgen Echterhage (beide Geschäftsführer e.holding)

DST übernimmt Geschäftsbetrieb der Weinert GmbH

Mit Beginn des neuen Jahres hat die DST Dauermagnet-SystemTechnik GmbH den Geschäftsbetrieb des direkt benachbarten Zulieferers, der Weinert GmbH, übernommen, da Rolf Weinert, bis dato Geschäftsführer und Inhaber, in den verdienten Ruhestand geht.

Nach über 20-jähriger erfolgreicher Geschäftsbeziehung werden die Produktionsanlagen und Mitarbeiter der Weinert CNC Bearbeitung in die DST integriert.

Durch den direkten Zugriff auf somit erweiterte Produktionskapazitäten kann die DST jetzt noch schneller, effizienter und flexibler auf den Bedarf ihrer Kunden eingehen und weiterhin ihre Position als Weltmarktführer für Dauermagnetkupplungen behaupten.