« Zurück | Startseite » News » Neues von DST

Berufsfelderkundungstag bei DST

Wohin die berufliche Reise geht, weiß man in der 8. Klasse meist noch nicht so richtig. Gut ist es dann, wenn man durch Praktika oder Berufsfelderkundungstage erste Einblicke in seine favorisierten Berufe und Unternehmen erhalten kann. Ein solcher Erkundungstag stand nun für Schüler/innen der Hönnequell-Gesamtschule Neuenrade in den Unternehmen der Echterhage Gruppe auf dem Stundenplan.

Florian verbrachte seinen Berufsfelderkundungstag in unserer Konstruktion. Gemeinsam mit DST-Mitarbeiter Dirk Hamann erstellte Florian dreidimensionale Zeichnungen mit einem CAD-Programm und lernte so den Beruf „Technischer Produktdesigner" kennen. Um zu erfahren, für was die Zeichnungen genau gefertigt werden, schaute der Schüler bei einem Betriebsrundgang hinter die Kulissen und erlebte dabei den Prozess der Fertigung von einer Stahlrolle zum Außenrotor. Dabei machte er sich auch mit der Funktion einer Magnetkupplung vertraut.

Florian hat der Tag sichtlich Spaß gemacht und er kann sich vorstellen, noch einmal ein größeres Praktikum in diesem Bereich bei uns zu absolvieren.